SELKiade 2021 nicht durchführbar

„Schweren Herzens“ hat sich das Vorbereitungsteam der IX. SELKiade dazu entschlossen, die für dieses Jahr geplante Spiel- und Sportveranstaltung (https://selkia.de) des Jugendwerkes der SELK, nicht durchzuführen. Das Schulzentrum in Burgdorf als Veranstaltungsort bietet für die Großveranstaltung nicht genügend Platz, um alle Corona-bedingt notwendigen Abstände einhalten zu können. Auch alternative Veranstaltungsorte haben sich als nicht passend erwiesen. „Außerdem ist in Zeiten der CoVid-19-Pandemie eine Veranstaltung dieser Größenordnung an dem geplanten Termin noch nicht zu verantworten“, heißt es aus dem Leitungsteam. Alle für die SELKiade Angemeldeten würden in den kommenden Tagen weitere Informationen per Mail erhalten.

Aufgeben komme aber nicht infrage, heißt es weiter: „Deshalb gehen die Planungen weiter, nun für das Jahr 2022. Gemäß dem Titel der IX. SELKiade ,Nichts ist unmöglich‘ arbeitet das Vorbereitungsteam zusätzlich an einer Möglichkeit, die Stimmung der SELKiade in die Jugendkreise vor Ort zu bringen. Dazu wird es am 7. August einen gemeinsamen Live-Stream geben. Genauere Informationen folgen.“

Anstehende Veranstaltungen

  1. Selkiade-Sommer

    Juni 1 - Juli 17
  2. BJT Sachsen-Thüringen

    Juni 25 - Juni 27

Externe Links