Neue Vorsitzende der Jugendkammer

Anfang November traf sich die Jugendkammer der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) zu ihrer Herbstsitzung im Lutherischen Jugendgästehaus in Homberg. Ein breit angelegter Informationsaustausch über die Belange der Jugendarbeit, Entscheidungen zu den bundesweiten Jugendveranstaltungen und die Wahl des Vorsitzes standen auf der Tagesordnung.

Der Vorsitz der Jugendkammer besteht aus einer Doppelspitze, jeweils besetzt aus den Reihen der Jugendpastoren bzw. –koordinatoren und aus den Reihen der Jugendvertretenden. Beide Posten mussten neu besetzt werden, da Pfr. Benjamin Anwand (Dresden) auf eigenen Wunsch für sechs Jahre vom Pfarrdienst beurlaubt wurde und die Amtszeit von Isabell Clermont (Grünberg) turnusgemäß auslief. Für die Jugendvertretenden wurde Julia Beisel (Karlsruhe) einstimmig gewählt. Die Stelle aus den Reihen der Jugendpastoren bzw. –koordinatoren muss bis zur Frühjahrssitzung vakant bleien, da kein Kandidat gefunden werden konnte.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Jugendchor Süddeutschland

    Juli 11 - Juli 12
  2. Corpus-Christi-Konferenz

    Juli 22 - Juli 24

Externe Links