Helfen mit einem Klick

Mit dem Förderwettbewerb „chrismon Gemeinde“ sucht das evangelische Magazin „chrismon“ bereits zum sechsten Mal spannende und kreative Projekte von Kirchengemeinden. Insgesamt werden in dem Wettbewerb 22.000 Euro verteilt.

Auch die St. Michaelis-Gemeinde der SELK in Greiz hat sich beworben – und sammelt nun Stimmen, um erfolgreich abzuschneiden. Bis zum 23. März kann kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten täglich darüber abgestimmt werden, welche zwölf Kirchengemeinden ins Finale einziehen. Dann wird bis einschließlich zum 25. März per Eingabe einer E-Mail-Adresse abgestimmt, wobei nur noch einmal pro E-Mail-Adresse votiert werden kann. Die zehn Gewinner erhalten zwischen 500 und 2.000 Euro.

Das Jugend-Projekt der Greizer SELK-Gemeinde trägt die Überschrift: St. Michaelis – The Rock Greiz. Die Beschreibung mit der Möglichkeit zur Abstimmung findet sich hier:

https://chrismongemeinde.evangelisch.de/projekte/6010004462ee6074f09c65fc

Unter allen teilnehmenden Gemeinden prämiert die Jury sieben Preisträger mit je 2.000 Euro – unabhängig von der Publikumswahl! Die Jurypreise werden in folgenden thematischen Kategorien vergeben: „Besonderer Gottesdienst“, „Diakonie“, „Verantwortung in der Einen Welt“, „Jugend“, „Musik“, „Öffentlichkeitsarbeit & Fundraising“ und „Kirchenrenovierung“. „Rock heißt Fels“, so der für Greiz zuständige SELK-Pfarrer Matthias Tepper: „Wir stehen felsenfest auf dem Fundament Jesus Christus. Felsen-Feste wollen wir auch feiern und Christen, Suchende und Gäste bei uns bewirten. Denen soll das Preisgeld zugutekommen. Es ist ein evangelistisches Projekt zur Ehre Christi! Danke fürs Mitmachen!“

Anstehende Veranstaltungen

  1. JuMiG-Sitzung Hessen-Süd

    Dezember 10 - Dezember 11
  2. Relax-Wochenende (Süddeutschland)

    Dezember 17 - Dezember 19

Externe Links